Michael Hüttenberger

 


Thea Nivea -
monatliche DA-Glosse (Nr. 109/72, September 2017) im FRIZZmag:


Zukunft ist gut für alle

Was ist das denn fürn Spruch
, fragt mein Vater. Mein ultimativer Wahlkampfslogan, sag ich, die Quintessenz aus all dem plakativen Allgemeinplatzschwachsinn. Sehr gut, sagt mein Vater. Von welcher Partei ist der, fragt meine Mutter. Von keiner, sag ich, von irgend nem Kabarettisten, glaub ich. Könnte auch von den Grünen sein, sagt mein Vater. Hör auf, sagt meine Mutter, ich leide auch so schon.

Umwelt ist nicht alles
, sag ich, aber ohne Umwelt ist alles nichts. Ja, ich weiß, sagt meine Mutter. Da ist sogar die AfD kreativer, sagt mein Vater. Meinst du, frag ich, das mit der bunten Vielfalt und den drei Trachtentanten auf Droge? Auch, sagt er, aber noch besser ist das mit der liegenden Schwangeren im Grünen und: Neue Deutsche? Machen wir selber. Super, sagt meine Mutter, ich stell mir gerade die sieben alten Männer der AfD in der Stavo vor, wie sie das versuchen umzusetzen. 

Frauen sind nicht alles
, sagt mein Vater, aber ohne Frauen ist alles nichts. Fußball ist nicht alles, sagt meine Mutter. Genau, sag ich, aber ohne Lilien ist Fußball nichts. Oder ohne Fans, sagt mein Vater. Ohne Ultra-Choreo, sag ich. Scheiß DFB, sagt mein Vater. Gehts auch differenzierter, fragt meine Mutter. Klar, sag ich, bestechlich, korrupt und nur am Kommerz interessiert. Der DFB, sagt mein Vater, betreibt die Helene-Fischerisierung des Fußballs. Und was ist mit den Lilien, fragt meine Mutter. Alles gut, sag ich, super Start in die 2. Liga. Und von der Last des Pokals befreit, sagt mein Vater.
...weiter lesen

2012: Dez - Nov - Okt - Sep - Aug - Jul - Jun - Mai - Apr - Mär - Feb - Jan
2013: Dez - Nov - Okt - Sep - Aug - Jul - Jun - Mai - Apr - Mär - Feb -
Jan
2014: Dez - Nov - Okt - Sep - Aug - Jul - Jun - Mai - Apr - Mär - Feb - Jan

2015: Dez - Nov - Okt - Sep - Aug - Jul - Jun - Mai - Apr - Mär - Feb - Jan 
2016: Dez - Nov - Okt - Sep - Aug - Jul - Jun - Mai - Apr - Mär - Feb - Jan
2017: Aug - Jul - Jun - Mai - Apr - Mär - Feb - Jan






















Hi, ich bin Thea Nivea   
 
Nivea hab ich von meinem Vater. Weil ich als Kind mal Nivea gegessen habe. Erklärt er jedem, ders nicht hörn will. Überhaupt erklärt er reichlich viel. Damit ich durchblicke, sagt er. Dabei blick ich schon durch, sogar bei Politik. Oder bei Fußball. Und erklär ihm auch manchmal was. Oder meine Mutter mischt sich ein. Was dabei raus kommt, na ja, könnt Ihr selbst lesen, jeden Monat. Im FRIZZ.

Interview mit Thea Nivea
im FRIZZ 10/2012

blättern 1 2 3 4